Spargel mit Krabbenfleisch

Zutaten: 750g Spargel, geputzt und geschält, 5 EL Erdnuss- oder Maiskeimöl, 4 Scheiben frischer Ingwer, 1 EL Reiswein oder halbtrockenen Sherry, 1 Prise Salz, 100ml Hühnerbrühe, 1 feingehackte Knoblauchzehe, etwas kleingehackten Ingwer, 2-3 Frühlingszwiebeln, 250g gekochtes Krabbenfleisch, 5 EL klare Brühe, 2 EL Austernsauce

Den Spargel in Stücke schneiden, Sauce vorbereiten, Brühe Austernsauce und Salz mischen. Pfanne oder Wok stark erhitzen, 3EL Öl hineingeben und schwenken. Den Ingwer anbraten, die Spargelstücke dazu, bis sie heiß sind. Die Hälfte des Reisweins einträufeln und umrühren, Hitze reduzieren. Brühe mit Salz hinzugeben, zum Kochen bringen und zugedeckt bei kleiner Hitze etwa 5-10 Minuten köcheln. Achten Sie darauf, daß der Spargel nicht zu weich wird.
Dann geben Sie alles in eine Schüssel, Pfanne oder Wok reinigen und nun das restliche Öl hinein und erhitzen. Dann Knoblauch, Ingwer und Frühlingszwiebeln hineingeben, bis sich Aroma entwickelt. Nun das Krabbenfleisch daruntermischen, den restlichen Reiswein einträufeln und rühren. Jetzt die Sauce dazurühren und wenn sie gebunden hat, über den Spargel löffeln und servieren.

Bandnudeln mit Spargel-Lachs-Ragout

Zutaten: 400g Bandnudeln, 500g grüner Spargel, 300ml Hühnerbrühe, 200g Sahne, 300g Lachsfilet (entgrätet), 60g Butter, 1 EL Zitronensaft, 2 EL geschmolzene Butter, 1 Bund Kerbel

Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen. Den grünen Spargel im unteren Drittel schälen und die Enden abschneiden, danach in kleine Stücke schneiden und in der Hühnerbrühe etwa 5 Minuten garen. Die Spargelstücke aus dem Sud nehmen und warm stellen, Sahne im Sud zu einer leichten Sauce einkochen. Den Lachs in Scheiben schneiden, salzen und in der Sauce 2-3 Minuten gar ziehen lassen, herausnehmen und beiseite stellen.
Die eiskalte Butter in kleinen Würfeln unter die Sauce schlagen und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
Nudeln in heißer Butter schwenken und die Spargelstücke untermischen. Die Lachsstücke in der Sauce erwärmen.
Die Nudeln in vorgewärmten tellern anrichten, die Lachsstücke mit Sauce darauf verteilen und mit Kerbel garnieren.